Im Folgenden listen wir Informatik-Veranstaltungen in der Region OWL auf.
Die Vorträge sind offen für alle Interessierten und entweder kostenfrei oder vergünstigt für GI-ler.

Kommende Veranstaltungen:

Wann? Was? Wo? Kosten?
09.05.2019, ab 19:00 Datenschutz bei Big Data – Geht das überhaupt?
Viele Big-Data-Anwendungen scheinen segensreich, aber weniger positiv wird angesehen, wenn personenbezogene Daten ohne unser Wissen und Wollen genutzt werden. Was Amazon, Google, Facebook & Co. machen, ist uns oft nicht geheuer. Der Vortrag beschreibt Chancen und Risiken und wie mit den Instrumenten des Datenschutzes die Risiken bewältigt werden können.
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, ohne Anmeldung
26.06.2019, 17:00-19:00 5G-Mobilfunk - mehr als ein Performance-Update
Höhere Datenrate, kleinere Latenz, bessere Effizienz, mehr Geräte pro Quadratkilometer - das sind die Performance-Verbesserungen von 5G. Die heimliche Revolution mit 5G bleibt aber für viele im Verborgenen: Denn mit 5G wird das gesamte Netzwerk zur Universellen Compute & Storage Ressource. Mit flankierenden Trends wie Cloud, Microservices und Containerisierung trägt 5G zu einer weiteren Beschleunigung der Entwicklung von neuen innovativen Lösungen bei.

Referent: Simon Oberthür, HNI
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL
08.10.2019, 17:00-19:00 Anwendungen zu künstlicher Intelligenz für die Wirtschaft
Künstliche Intelligenz wird in immer mehr Anwendungen genutzt und wird mit der Digitalisierung zunehmend wichtiger. In diesem Vortrag wird anhand von konkreten Business-Anwendungen die erforderliche Datengrundlage erklärt und darauf basierende Lösungsansätze mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz erläutert. Dabei soll insbesondere deutlich werden, dass sich KI-Projekte nicht über Jahre strecken müssen, sondern in kurzen Entwicklungszyklen iterativ entwickelt werden können.

Referent: Andy Kruder, Aixonia
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, Anmeldung unter dieser URL