20192018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008

Archiv von Veranstaltungen in 2019

Wann? Was? Wo? Kosten?
02.04.2019, 17:00-19:00 Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen
Das Maschinelle Lernen (ML) hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und zu signifikanten Fortschritten in der Künstlichen Intelligenz geführt. Im Rahmen des Vortrags wird auf den Wandel vom wissensbasierten Entwurfs intelligenter Systeme zu stärker datengetriebene, ML-basierte Ansätze eingegangenn. Anhand aktueller Beispiele werden neben Vorteilen und Potenzialen maschineller Lernverfahren auch Grenzen und Probleme des Maschinellen Lernens aufgezeigt. Dabei wird auch auf die wachsende gesellschaftliche Relevanz der KI und entsprechende Implikationen für die Forschung eingegangen.
Referent: Prof. Dr. Eyke Hüllermeier, Universität Paderborn
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos
27.03. - 28.03.2019 14. Paderborner „Tag der IT-Sicherheit“
mit Fokusthema "Digitale Transformation sicher gestalten". Der erste Tag steht im Zeichen wissenschaftlich-technischer und anwendungsnaher Vorträge. Der zweite Tag dient der gemeinsamen Interaktion mit sechs Workshops, die den Rahmen für intensive Diskussionen und regen Erfahrungsaustausch mit dem Fachpublikum bilden.
Universität Paderborn, Campus, Gebäude L kostenlos
19.02.2019

PIM - Produktdaten als Schlüssel zur Digitalisierung
Produktdaten werden im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. PIM-Software soll helfen, Produktdaten viel effizienter zu pflegen und in andere Kanäle (Print, Web, App, Exporte) auszuleiten. In diesem Vortrag wird erläutert, wie und wo in Unternehmen Produktdaten entstehen und welche Schwierigkeiten damit einhergehen. Anhand von exemplarischen Kundenszenarien werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, um im Zuge der Digitalisierung den Umgang mit Produktdaten fehlerfreier und zeitsparender zu lösen und zugleich die Nutzung deutlich breiter und Kunden-individualisierter zu gestalten.
Referentin: Dr. Elke Radeke, INCONY

Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos
06.02.2019, 10:00-16:00 Internetday #31
Einblicke in neue Trends geben und praktische Tipss für das Buisness-Leben 4.0
Detmold, Gilde GmbH Gewerbe- und Innovationszentrum, Bad Meinberger Straße 1 kostenlos
16.01.2019, 16:00-18:00 Verschlüsselte Regelungen für vernetzte Systeme
Zukünftige Regelungssysteme werden verstärkt auf Cloud-Computing und verteiltes Rechnen setzen. Beispiele für diesen Trend sind smarte Energienetze, intelligente Transportsysteme oder autonome Roboterschwärme. Die damit einhergehende Kommunikation von sensiblen Prozessdaten über öffentliche Netzwerke und die Auswertung dieser Daten auf Hardwareplattformen Dritter erfordert neue Sicherheitskonzepte für die Reglerauswertung. Der Vortrag zeigt auf, dass auch komplexere Regelungen verschlüsselt auswertbar sind, sofern strukturelle Eigenarten geschickt genutzt werden.
Paderborn, SICP, Zukunftsmeile 1 kostenlos
16.01.2019, 15:00-20:00 Digitales Marketing für den Mittelstand
Es werden Hintergrundinformationen zu Themen wie Customer Journey und Usability, sowie passende Werkzeuge & Tools gegeben. Was genau dahinter steckt, möchten Ihnen die Studierenden des Bachelorstudiengangs „Technisches Management und Marketing“ der Hochschule Hamm-Lippstadt näher bringen.
Hamm, Hochschule Hamm-Lippstadt, Campus Hamm, Gebäude H1.1-Foyer, Marker Allee 76-78 kostenlos
15.01.2019, 17:00-18:00 Sonderführung durch das HNF zu "Mensch, Roboter! - Träume, Erfolge und Enttäuschungen" (nur für GI-Mitglieder und mit Anmeldung, die GI zahlt die Führung) Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos, nur für GI-Mitglieder
09.01.2019, 19:00-21:00 Können Maschinen moralisch sein?
Maschinen werden immer intelligenter. Dabei geraten sie in Situationen, die moralische Entscheidungen verlangen. Doch können Maschinen überhaupt moralisch handeln und dürfen sie das eigentlich?
Referentin: Prof. Dr. Catrin Misselhorn, Fakultät für Philosophie, Universität Stuttgart
Paderborn, HNF, Fürstenallee 7 kostenlos